Monatliches Archiv: September 2012

Guido segelt für den guten Zweck

HELFT UNS LEBEN  Meilen „sponsern“ und helfen Zusammen mit der Hilfsorganisation „Helft uns leben“ möchte ich im Rahmen meiner Atlantiküberquerung möglichst viele Spenden für die akut hungernden und notleidenden Menschen in der Sahelzone sammeln. Dazu bin ich auf der Suche nach Spendern, sogenannten „Meilen-Sponsoren“. Egal ob mit wenigen Cent oder einigen Euros: Bitte helfen Sie … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | 15 Kommentare

Biskaya – Teil 2

Der zweite Teil meiner Etappe von Roscoff in der Bretgane nach La Coruna.in Galizien. Viel Spaß damit. Ahoi …

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

Biskaya – Teil 1

Die Entscheidung ist gefallen. Vorschlag 3 hat das Rennen gemacht und ist somit der Beginn für den neuen Film über die Biskaya-Überquerung. Hier also gleich der erste Teil. Viel Spaß damit. Wer möchte kann mir gerne eine Bewertung auf meinem Youtube Kanal geben. Auch eure Kommentare und Meinungen sind natürlich wie immer gerne willkommen. Ahoi … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | 8 Kommentare

Film-Voting

Welchen Anfang wünscht ihr euch für den neuen Film über die Biskaya ? Jetzt abstimmen und aktiv mitwirken. Bitte beachtet, dabei für alle Vorschläge eine Wertung abzugeben !! Abgestimmt werden kann die nächsten 2 Tage. Ich bin schon sehr gespannt. Ahoi … [colorvote id=“4″]

Kategorien: Allgemein | 10 Kommentare

3 Tage 3 Nächte …

… so lange hat es gebraucht, bis ich am Donnertag Nachmittag in La Coruna die Leinen fest gemacht habe. Davor galt es, rund 350 Seemeilen durch die Biskaya zu segeln. Über meinen ersten Startversuch vom Sonntag, den 16. September hatte ich ja bereits berichtet. Leider mußte ich diesen nach 20 Stunden des motorens abbrechen, um … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | 5 Kommentare

Ohne Seesack nach Hause …

So, da bin ich mal wieder. Zunächst mal vielen Dank für die vielen netten Kommentare und das große Feedback während meiner Biskaya-Überquerung. Leider kann ich von unterwegss nicht auf eure Anfragen antworten und auch jetzt erschlägt mich das geradezu. Also nicht böse sein, wenn ich nicht auf alles antworten kann. Ich versuche mein Bestes. Gestern … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

The eagle has landed …

… und ist ziemlich im Eimer. Habe gerade noch mit Mühe das Boot aufgeklart und etwas gegessen. Aber nun haue ich mich aufs Ohr .. juhuuu ! Morgen gehts der Stress gleich weiter. Muss per Zug nach Santiago de Komposthaufen und dort ins Flugzeug nach Mallorca. Von da dann weiter nach Frankfurt und wieder mit … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | 3 Kommentare

3500 Meter Wassertiefe

Delfine und Wellen, groooße Wellen. Das sind die ersten und zugleich imposantesten Eindrücke von der Biscaya. Es ist Dienstag kurz vor 4 Uhr MESZ und wenn ich ehrlich bin, langweile ich mich gerade ein bißchen. Draußen scheint zwar die Sonne aber so richtig warm werden will es heute nicht. Und auch an den größsten Wellenbergen … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | 20 Kommentare

Noch eine kurze pause …

… bevor es heute Abend los geht.Wind gibt es noch immer keinen.Gruß aus Camaret sur Meer und ahoi.

Kategorien: Allgemein | 9 Kommentare

FF …

… was soviel heißt wie FUCKING FLAUTE. Wat gut das der Tank voll ist ,-).

Kategorien: Allgemein | 3 Kommentare

Abschied von Roscoff

Ich Voll-Hirsch merke gerade, dass ich die Kamera vergessen habe und so auch die Speicherkarte auf der die ganzen Bilder sind, die ich eigentlich posten wollte. Also sorry,  .. nix Bilder heute. Dabei habe ich  heute das allgegenwärtige Chaos im Boot und ein paar nette Aussichten vom Mast aus geknipst. Ersteres ergab sich zwangsläufig nach … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | 2 Kommentare

Los gehts

Im Zug nach Saarbrücken. Im Hintergrund die schöne Mosel und mir gegenüber ein Mädel das so laut mit dem Kaugummi schmatzt.dass ich gleich ausflippen muss.von Saarbrücken geht es weiter nach Paris und Morlaix. Ahoi … EDIT: Tjor … das mit dem Bild hat irgendwie nicht geklappt. Na egal .. Bilder kommen ja  noch genug. Ich … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | 3 Kommentare

Bi-Bi-Biscaya ….

Und noch ein kurzes Wetter-Briefing für die Biscaya. Sorry für die mäßige Bild-Qualität, aber irgendwie kriege ich es gerade nicht besser hin. Der Link zu der wetter-seite ist http://www.passageweather.com. Bis die Tage dann .. [flv:http://www.x-view.de/toern/biscaya.flv 400 300] Bitte beachtet: Dies ist kein Youtube Video. Ihr benötigt einen Flash-Player, um das Video anschauen zu können. Sofern … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | 3 Kommentare

Von Zeebrugge nach Roscoff – TEIL 6

Der sechste und letzte Teil meiner Etappe von Zeebrugge nach Roscoff in der Bretagne. Es geht von Guernsey nach Roscoff. Viel Spaß damit. Nicht vergessen auf Youtube zu bewerten und für Törn.de beim weg.de Blog Award zu stimmen.

Kategorien: Allgemein | 3 Kommentare

Einhand anlegen am Schwimmsteg

Und noch ein Video auf User-Wunsch. Dieses mal geht`s ums Einhand anlegen am Schwimmsteg.

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

Einhand ablegen am Schwimmsteg

Mahlzeit .. hier noch einmal ein Video auf User-Wunsch. Dieses mal geht`s ums Einhand ablegen vom Schwimmsteg.

Kategorien: Allgemein | 2 Kommentare

Von Zeebrugge nach Roscoff – TEIL 5

Weiter gehts. Der fünfte Teil meiner Etappe von Zeebrugge nach Roscoff in der Bretagne. Es geht von Dielette nach Guernsey. Viel Spaß damit. Nicht vergessen auf Youtube zu bewerten und für Törn.de beim weg.de Blog Award zu stimmen.

Kategorien: Allgemein | 10 Kommentare

Es wird ernst …

So, heute habe ich mich mal um die Formalitäten der geplanten Biscaya-Passage gekümmert. Am Freitag den 14.09. geht es zunächst mit dem Zug über Saarbrücken, Paris und Morlaix wieder nach Roscoff, wo hoffentlich die Carpe auf mich wartet. Von dort will ich nach einigen Vorbereitungen dann am folgenden Sonntag in See stechen und nonstop über … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | 5 Kommentare

Von Zeebrugge nach Roscoff – TEIL 4

Der vierte Teil meiner Etappe von Zeebrugge nach Roscoff in der Bretagne. Es geht von St. Vaast weiter nach Dielette. Nicht vergessen auf Youtube zu bewerten und für Törn.de beim weg.de Blog Award zu stimmen.

Kategorien: Allgemein | 2 Kommentare

Von Zeebrugge nach Roscoff – TEIL 3

Teil 3 meiner Etappe von Zeebrugge nach Roscoff in der Bretagne. Es geht von Fecamp weiter nach Le Havre und St. Vaast. Viel Spaß damit.

Kategorien: Allgemein | Ein Kommentar