Meet & Greet

Geschrieben am 1. September 2014 von

Hallo zusammen,
heute beginnt bereits die zweite Woche der Reha nach meiner Bandscheiben-OP. Bislang bin ich mit dem Heilungsverlauf ganz zufrieden, auch wenn es hier und da manchmal noch etwas zwickt und zwackt. Morgen geht es noch einmal in die Röhre, um zu sehen, ob die operierte Bandscheibe noch an Ort und Stelle ist und was der geschädigte Nerv so macht. Sofern sich der positive Trend bestätigt, plane ich in 2-3 Wochen wieder nach Frankreich zu reisen, um anschließend mit Carpe Diem das letzte Stück meiner Atlantikrunde Richtung Holland anzugehen. Sollte alles so laufen wie ich es mir vorstelle, würde ich Ende September wieder in holländische Gewässer einlaufen.

Meet & Greet
Ziel meiner letzten Etappe soll dann Stavoren am Ijsselmeer sein. Dort würde ich dann gerne mit möglichst vielen von Euch ein Meet & Greet veranstalten. Stavoren dürfte für die meisten ja ein Begriff sein. Ein wirklich schöner und urgemütlicher Ort am Ostufer des Ijsselmeers. Der Ort verfügt über große Marina-Kapazitäten und ist auch auf dem Landweg einfach zu erreichen. Auch die gastronomische Infrastruktur sollte einem gemütlichen Abend (ggf. auch mit Übernachtung) gewachsen sein.

Wer kommt ?
Bevor ich nun in konkretere Planungen einsteige, würde mich natürlich interessieren, wer von euch gerne bei einem Meet & Greet dabei sein möchte. Als Termin habe ich Samstag, den 18. Oktober 2014 [NEUER TERMIN !] ins Auge gefasst. An diesem Wochenende ist Freitags zusätzlich ein Feiertag (Tag der Deutschen Einheit), sodass für die Anreise genug Zeit wäre. Angedacht ist dann ein ungezwungener gemütlicher Abend mit viel Seemansgarn in einer von Stavorens gemütlichen Seemanns-Kneipen.

Bitte seid nun so nett und schreibt mir kurz über die Kommentar-Funktion oder auf Facebook, ob ihr beim Meet & Greet dabei seid und mit wie vielen Personen ihr voraussichtlich teilnehmt. Ich bin schon sehr gespannt. Alles weitere dann später.. Ahoi !

Meet & Greet mit Guido und Carpe

Meet & Greet mit Guido und Carpe

36 Kommentare zu Meet & Greet

  1. Hermann van den Berg

    Hallo Guido!
    Ich verfolge Deine Reise schon seit über einem Jahr; wirklich authentisch und ehrlich!
    Da ich fast die gleiche „Seglerkarriere“ hinter mir habe wie Du, würde ich Dich gern kennenlernen. Wir, d.h. meine 2 Jungs und ich werden am Samstag im Stadthafen von Stavoren mit „De blauwe Zwaan“ festmachen. Freue mich schon und hoffe, daß die Kneipe richtig schön voll wird!
    Gruß Hermann

  2. Heinz Timons ( HT aus Segeln Forum)

    Hallo Guido,
    habe Deine Reise begleitet und dabei auch mit Dir gelitten aber auch viel gelacht.
    Wir liegen in Medemblik und wenn der Wettergott nichts dagegen hat, kommen wir ( 2 Personen) mal eben rübergesegelt.
    Wir freuen uns!

  3. Guido

    .. und ich glaub ich Auch :-).

  4. Tommy

    Ahoi Guido, du Wuppertaler ;-),
    wenn alles passt sind wir, meine Frau und ich, am 18. beim meet und greet dabei.
    Freuen uns
    Gruß Thomas

  5. Max

    Hallo Guido,

    verfolgen deine Reise mit Begeisterung und würden uns gerne auch noch zu deinem Meet&Greet dazugesellen. Wir würden mit 2 Personen „anreisen“.

    Beste Grüße
    Max & Lothar

    • Guido

      alles klaro. „anmelden“ im eigebntlichen sinne muss man sich ja nicht. mir gehts nur um eine grobe orientierung. auf bald .. guido

  6. Reiner Lehmann

    Hoi Guido,
    ich verfolge mit Spannung deine Tour von Anfang an.
    Bin jetzt doch neugierig geworden und möchte auch mit meiner Frau am 4.10.
    kommen. Unser Heimathafen ist Sloten. Da ist Stavoren nicht weit weg.

    Gruß+Freu
    Reiner&Gaby

  7. Oliver Knake

    Moin Guido,

    wir würden gerne zu zweit am 04.10. teilnehmen.

    Gruß
    Olli & Martina

  8. Eric

    Hallo Guido
    Jetzt ärgere ich mich aber. Ich habe mich so darauf gefreut dich mal persönlich kennen zu lernen, denn ich verfolge schon so lange deine Reise, dass ich schon ein richtiger Fan von dir geworden bin.
    Nur leider heiratet an diesem Wochenende ein guter Freund, weshalb ich nicht kommen kann.
    Ich hoffe du lässt dich an diesem Tag ordentlich Feier. Denn das was du gemacht hast ist echt was Besonderes.
    Vielleicht sehen wir uns mal würde mich echt freuen. Bietest du auch Skipper Trainings an?
    Ansonsten wünsche ich dir noch eine gute Besserung.
    Viele Grüße
    Eric

  9. Volkmar

    hi und hallo Till,
    tolle Einladung – habe leider schon ÜF gebucht, das wär´s gewesen – “ live“ dabei,
    vielleicht ein anderes mal ? Wir „klappern“ öfter die Häfen um die „Zuider See“ ab,
    waren am Wochenende in Urk + Enkhuizen – als „Sehleute“.
    Grüße vom Allround-Rentner – Vau Vau – Volkmar V.

  10. Till

    Hallo Guido,
    ich liege auch in Stavoren und würde gerne dabei sein.
    Für einen weiteren Besucher könnte ich noch eine frei Koje für die Nacht anbieten.

    Schöne Grüße
    Till

  11. Alex

    Hallo Guido,

    ich würde auch gerne dabei sein, Stavoren ist als Treffpunkt super, da hier mein Heimathafen ist.
    Der 4. Oktober ist als Termin für mich auch perfekt.
    Ich werde voraussichtlich alleine teilnehmen, ich freu mich schon und bin sehr gespannt.

    Viele Grüße Alex

  12. Guido

    super ich freue mich

  13. Volkmar

    hi Guido,
    Volkmar die 2.
    wir (Senioren 68+65 kommen auf jeden Fall mit ÜF bei De Vrouwe)
    Gruß Vau Vau

  14. blongerich

    hallo Guido,
    wir haben Deine Reise intensiv verfolgt. Ich weiß nicht mehr wie oft wir die Folgen schon gesehen haben. Immer Spannend, unterhaltsam, super!!!
    Unser Heimathafen ist Stavoren, und damit ist schon klar, wir müssen unbedingt am 4.10. dabei sein!
    Weisst Du schon wo? Hab gehört, beim „Cafe Max“ wird es knapp.
    Gruß
    Michaela und Bernd

  15. Volkmar

    herzlichen Glückwunsch, hat mich alles sehr gebannt. Filme gekauft. … wirkt noch sehr nach, man wird ja richtig benommen. Mein Fußboden schwankt immer ….
    Ist das Meet + Greet schon konkretisiert? (Anreise – leider mit 4-Rad ) so Long und immer einen Rest- € in der Tasche, genau wie eine handbreit ….
    Bis dann Vau Vau
    PS. (dabei hatte ich nur mal nach „Erdmann“ gesucht.

  16. Uwe v. Rursee

    So ich glaubs selber nicht Krantermin nun 01.10. somit bin Ich nun doch dabei Guido. Hast Du einen Tipp wo man in Stavoren übernachten kann?
    Danke Uwe

  17. bernhard.michalzik

    Hallo Guido,
    ich habe Dir zwar bislang nur ein Mal geschrieben, aber so gut täglich auf Deine Seite geschaut. Ich bin der, welcher eine Bavaria 31 hatte und diese schweren Herzens verkaufen musste. Ich habe jahrelang in Warns gelegen, ca, 10 Minuten landeinwärts von Stavoren. Ich gebe keine Empfehlung, jeder muss für sich entscheiden, wo er sein Schiff hinlegt. Die Häfen in Warns sind deutlich preisgünstiger als in Stavoren. Da wären „Die Pyramide“ vor der Brücke bb und „De Stormvogel“ nach der Brücke. Beide Anlagen sind sauber und ordentlich. Pyramide hat den Vorteil, Du liegst vor der Brücke, Nachteil: zum Dorf/Dorfkneipe „Op Warns“ hast Du einen kleinen Fußweg. De Stormvogel, „man kennt sich dort“, ist sehr ordentlich und Du bis in drei Minuten bei der Dorfkneipe, wo man sich sehr gut aufhalten und essen kan zu moderaten Preisen. Beide Häfen bieten Winterlager an, sowohl Halle als auch draußen. Außenhafen Stavoren ist bei viel Wind ungeschützt. Bei Nord- Nord / West ist es dort mehr als ungemütlich. Der Binnenhafen Stavoren ist von der Anlage her gut, zum Dorf läufst Du aber auch einige Zeit, mehr kann ich dazu nicht sagen. Wie gesagt, ich möchte nur Erfahrungen mitteilen. Ich würde auch gern zu Deinem Meet and Greet kommen, bin aber bei den Pfadfindern „Ironscout 2014“ (kannst mal nachlesen was das ist) eingebunden. Ich schwanke noch. Ansonsten bin ich nächste Woche mit einer BAV 37 auf dem Ijsselmeer und Nordsee unterwegs. Freu mich schon!
    Viele Grüße
    Bernhard

  18. Barbara

    Hi Guido, darf ich Johanna mitbnringen? Ach ja, welche Marina?

    • Guido

      hi barbara, du darfst mitbringen wenn du willst ,-)). wird wohl in stavoren inne kneipe sein. gute marinas sind die beiden skipsmaritim marinas . eine innen hinter der schkleuse eine draussen am ijsselmeer. wenn nicht viel los ist kannst du auch im kanal direkt in stavoren festmachen. harry könnte sch ja auch blicken lassen. freu mich. gruss guido

  19. Stephan Leiner

    Hallo Guidio,

    wir haben den Krantermin nun doch verlegt und sind, wenn kein Weltuntergang dazwischen konmmt, mit 2 Personen dabei !

    Ich hätte noch Möglichkeit, 2 oder 4 Personen (hängt vom Gepäck ab) von Richtung Bremerhaven über Oldenburg als Fahrgemeinschaft mitzunehmen.

  20. Annette

    Hallo Guido,
    da bin ich „leider“ noch auf der Ostsee unterwegs! Aber für einen Vortrag im Großraum Hamburg im Winter gäbe es bestimmt genügend Interessenten…
    Gute Besserung dem Rücken und eine schöne Veranstaltung in Stavoren!
    Annette

  21. Thomas

    Hallo Guido, das ist eine tolle Idee, wir freuen uns mit 2 Personen bei deinem Meet& greet dabei zu sein. Ich kann nicht einschätzen, wie groß du feiern willst aber im Café max ist es lecker standesgemäß http://www.cafemaxstavoren.nl, wird dir sicher gefallen

    Vg thomas

  22. Uwe v. Rursee

    Moin Moin Guido,
    denke mal eher nicht da auch wir wohl kranen werden. Geh doch mal bei mir von 1 Person zu 20% aus – obgleich ich wirklich gerne kommen würde. Schade das es noch in der Saison wo die meisten Segler noch beschäftigtem treiben nachgehen müssen/wollen ;-)
    Na klar und auch von mir ne gute Genesung
    Uwe

  23. Uli Bentler

    Hallo Guido,
    das passt gut. Unser Boot liegt in Monnikendam und wir wollten das Wochenende auch dorthin. Somit haben wir jetzt ein Ziel (Stavoren). Wir wollten dich schon mal zu einem Vortrag in Koblenz besuchen, den wir leider aus beruflichen Gründen wieder absagen mussten. Dies ist die 2. Chance dich zu treffen.
    Also, wenn’s stattfindet und das Wetter uns gnädig ist, sind wir am 4. dabei.
    Gute Genesung für deinen Rücken wünschen dir
    Uli und Antonia

  24. Volker Bauer

    Hallo Guido,
    ich will meine Winston ab den 21.09. von Heiligenhafen nach Medemblik bringen um dort zu überwintern.
    Ich muss schauen, wie das Wetter es zulässt. Wenn alles gut läuft versuche ich, Dich in Stavoren zu begrüßen und mit Dir anzustoßen.
    Weiter gute Besserung und eine gute Rückfahrt.
    Gruß
    Volker

  25. Stephan Leiner

    Ich wäre gerne gekommen. Nur an dem Tag geht unser Schiff warscheinlich aus dem Wasser und danach noch 250km mit dem Auto zu fahren, klappt leider nicht… Ich wünsche viel Erfolg und Glück bei der letzten Etappe und viel Spaß bei dem Treffen.

  26. Susanna

    Hallo Guido,
    mein „Skipper“ und ich verfolgen deine Reise und die Videos bereits eine Weile und haben aus deinen Veröffentlichungen schon viele gute Tipps (wir segeln die erste Saison auf eigenem Kiel) bekommen. Deine Berichte sind super, authentisch, nicht abgehoben und auf jeden Fall spannend. Freuen uns immer, wenn es etwas Neues gibt und haben schon ziemlich mitgelitten, als du von deinen Rückenproblemen berichtet hast. So ein Bandscheibenvorfall ist ja keine kleine Sache…. Weiterhin gute Besserung und vollständige Genesung, damit du noch über viele Segelreisen berichten kannst.
    Wir kommen gern zum MEET & GREET (2 Personen) und freuen uns auf ein Wochenende mit viel Seemannsgarn.
    Gruß Susanna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


         


Carpe Diem wird betreut von:

              Anzeige