Monatliches Archiv: Oktober 2017

`UM DEN TIGER` – Die Video-Serie

Und los gehts !! Meine neue Video-Serie über die „Tiger-Runde“ geht an den Start. Folge 1 und 7 könnt ihr ab sofort hier auf Törn.de oder bei Youtube kostenlos anschauen. Die komplette Video-Serie mit allen 7 Folgen ist ab sofort bei segel-filme.de erhältlich und kann dort je nach Lust und Laune heruntergeladen oder gestreamt werden. … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | 19 Kommentare

Die letzten Meter nach Burgtiefe

Die letzten Meter von über 4.100 Seemeilen einmal rund „UM DEN TIGER“. Es war für mich ein sehr bewegender und grandioser Moment. Danke für den tollen Empfang und die geile Party. Ihr seid die Besten !!

Kategorien: Allgemein | 4 Kommentare

Danke !

Danke, Danke Danke !! Für diesen tollen und unvergesslichen Empfang in Burgtiefe. Jeder Einzelne hat durch seine Anwesenheit dazu beigetragen, den Abend nicht nur als absolute Superparty zu gestalten, sondern meine Reise „UM DEN TIGER“ ebenso fröhlich wie auch bewegend für mich zu beenden. Danke ! Wenn noch jemand Bilder oder (Handy-) Videos von unserer … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | 3 Kommentare

Teil 3 der Atlantik-Doku 24h kostenlos

Morgen ist es nun endlich soweit und mein langer Törn „UM DEN TIGER“ endet auf Fehmarn. Zur Feier des Tages gibt es den ansonsten kostenpflichtigen dritten Teil meiner Doku „EINHAND UM DEN ATLANTIK“ ab heute für 24 kostenlos auf Youtube. Viel Spaß damit und bis morgen … Ahoi ! Hier gehst zum Blog von der … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | 4 Kommentare

Tracker aus

Sooo … n`abend zusammen. Nach meinem 25-stündigen Power-Schlag über knapp 140 Seemeilen von Laesoe nach Korsoer, bin ich heute ganz gemütlich weiter Richtung Süden gesegelt. Nun stehe ich im kleinen Hafen von Spodsbjerg an der Ostküste von Langeland. Deutschland und Fehmarn sind jetzt ganz nah. Für die letzten Meilen werde ich mir nun etwas Zeit … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | 3 Kommentare

Jemand …

… zu Hause ? Nach dem für dänische Verhältnisse fast schon quirligen Skagen, stehe ich nun auf der Insel Laesoe, ca. 30 Meilen südöstlich des Dänenkaps, und bin allein. Wirklich kein Schwein ist hier mehr unterwegs. Der Steg ist komplett von den Möwen zugedappt und aus lauter Not, tatsächlich der letzte Mensch auf Erden zu … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | 7 Kommentare

Skagerrak und Video-Botschaft

So es ist vollbracht. Ich bin übers Skagerrak rüber und zurück in Dänemark. Draußen hämmern gerade 40 Knoten über Carpe hinweg und sie legt sich selbst am Steg spürbar auf die Seite. Die Überfahrt selbst war gut, wenn auch in der Nacht etwas langatmig. Denn es fehlte zunächst am gemeldeten Wind aus West. Ergo eierten … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | Ein Kommentar

Auf nach Dänemark 2

Hier ein kurzes Update in Sachen Wetter und Törnplanung für die Passage des Skagerrak. Nächste Meldung dann hoffentlicch aus Dänemark. Ahoi !

Kategorien: Allgemein | Ein Kommentar

Auf nach Dänemark

Es ist soweit. Einer, wenn nicht der letzte längere Schlag meiner Reise steht an. Es geht nach Dänemark, endlich. Morgen (Dienstag) um 17 Uhr will ich aufbrechen, um anschließend durch die Nacht und den folgenden Tag zu segeln. Meine Ankunft in Skagen ist dann für den späten Nachmittag bzw. frühen Abend am Mittwoch geplant. Wirkliche … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

Puh …

N`abend zusammen aus Sirlevag an der norwegischen Südwestküste. Mal wieder ein reiner Fischerhafen mit einer dicken Betonwand samt LKW-Reifen als Fender. Vor einer halben Stunde bin ich hier quasi mit dem letzten Tageslicht eingelaufen. Das war auch gut so, denn hier ist gerade Lobster-Saison für Privatleute. Sprich man darf als Privatmann bzw. Nicht-Fischer seine Fangkörbe … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | 2 Kommentare

180 Grad …

… genau das war heute morgen nach verlassen des Hafens von Langevag der Unterschied zwischen vorhergesagtem und tatsächlichem Wind. Kein Witz. Es war Nordwest gemeldet und vor der Küste blies es aus Südost. Mein „verwegener“ Traum von Halbwindsegeln mit beiden Segeln war also erst mal dahin. Unter Maschine und teils dann doch unter Segeln bin … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | 5 Kommentare

Gale warning & Co.

Da sitze ich also in Langevag/Harderland. Einem kleinen Kaff an der Südwestküste Norwegens, in dem es außer einem Supermarkt und einem Imbiss nichts weiter berichtenswertes gibt. Schon heute morgen (Dienstag) um 10.30 Uhr bin ich hier eingelaufen. Vorher hatte ich gute zehn Meilen von Mosterhamn zurückgelegt, wo ich bereits um 8 Uhr die Leinen losgeworfen … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | Ein Kommentar