Über mich

Guido Dwersteg, Jahrgang 1970, kam im Alter von 37 Jahren erst relativ spät zum Segeln. Seither ist er hoffnungslos mit dem Segelvirus infiziert und so war es nur logisch, schon ein Jahr später ein eigenes Boot anzuschaffen. Mit seiner „Carpe Diem“ – einer Bavaria 32 Holiday – stach er dann 2012 zu einer Einhand-Atlantikrunde in See. Über 11.000 Seemeilen legte er dabei in gut zwei Jahren zurück und besuchte 12 Länder. Zwei Jahre später folgte die abenteurliche Umrundung der skandinavischen Halbinsel inklusive russischem Binnenrevier und Nordpolarmeer. Neben seinen vielbeachteten Film-Dokumentationen und Praxis-Videos hat der Einhandsegler auch mehrere Bücher verfasst. Daneben ist der Yachtmaster als professioneller Skipper und Praxis-Trainer auf allen Weltmeeren unterwegs. Weitere Infos zu Guido, seinen Reisen und Praxis-Tutorials finden Sie auch auf seiner Webseite www.törn.de.
 

Zurück zum SHOP