Entlassen

Geschrieben am 30. Juli 2014 von

So .. hier mal eine schnelle Info zum aktuellen Stand der Dinge. Nach 5 Tagen SchmerzTherapie wurde ich nun aus dem Krankenhaus in Landerneau entlassen. Ruth ist zwischenzeitlich auch eingetroffen und wir haben erst mal ein Zimmer bezogen. Mir geht es deutlich besser und mit den verschriebenen Medikamenten bin ich relativ gut unterwegs. Weiter segeln hat mir der Arzt allerdings „verboten“. Es gilt nun also einen guten Platz für Carpe zu finden und das weitere Vorgehen in Deutschland abzustimmen. Ich hoffe dann später im Jahr die restliche Strecke angehen zu können. An dieser Stelle vielen vielen Dank für die vielen Genesungswünsche auf Törn.de und Facebook. Das hat mich sehr gefreut. Viele Grüße und Ahoi …

Ein Kommentar zu Entlassen

  1. joe

    Hi Guido,
    auch von uns weiterhin gute besserung und einen schönen urlaub mit ruth. Wir stehen in den startlöchern, sonntag geht es nach ameland. Bis bald,
    Joe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


         


Carpe Diem wird betreut von:

              Anzeige