WICHTIG ! NEUER TERMIN Meet & greet

Geschrieben am 26. September 2014 von

Hallo Leute, ich habe gerade ziemlich platt an einer Mooringboje auf Alderney festgemacht. Nach mehreren Stunden musste ich zuvor den Versuch um das Cap de la Hague wegen zu viel Gegenstrom abbrechen. Selbst wenn ich heute Abend einen neuen Anlauf mache, sieht es auch für die kommenden Tage schlecht aus. Entweder kaum Wind oder sogar eine erneute Ostwindphase. Diese noch lange Strecke werde ich also so nicht bis zum 4.10. schaffen. Lange Strecken motoren – und das mitunter noch gegen Wind und Strom – kann und will ich mit Carpe nicht. Es tut mir unendlich leid aber ich habe alles versucht. Aber es haut nicht hin. Eben einfach ein seglerischer Sachzwang. Langer Rede kurzer Sinn. Ich muss unser Treffen um zwei Wochen verschieben. Nur so habe ich (und auch mein Rücken) genug Ruhe und Zeit, um sicher nach Stavoren zu kommen. Der neue Termin wäre dann Samstag der 18. Oktober 2014. Alle die die bereits ein Zimmer gebucht haben, bitte ich schnellstmöglich unzubuchen. Das sollte kein Problem sein. Für die unglücklichen Umstände bitte ich um euer Verständnis. Ahoi vom gerade geknickten Guido …

6 Kommentare zu WICHTIG ! NEUER TERMIN Meet & greet

  1. Kira

    Jesses, da kann ich schon wieder nicht. Vielleicht können wir uns dann im November treffen. Ahoi Kira

  2. Oliver Knake

    Moin Guido,
    mach dir keinen Stress! Gemäß dem Motto: „Was du heut nicht kannst besorgen, das verschiebe ruhig auf Morgen!“
    Zimmer ist schon umgebucht, wir sind dann mal trotzdem da, am 18.10.!
    Gruß
    Olli & Martina
    PS: „Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel“

  3. Thomas

    Kopf hoch, dann komme ich eben zum Ende der nächsten großen Tour (vielleicht ne Weltumsegelung rückwärts von Ost nach West:-) )

    Scherz beiseite, werde es wohl nicht schaffen, am angepeilten WE zu kommen. Die ganze Familie ist in Gedanken bei Dir, wir Drücken die Daumen und wünschen Dir ganz viel Gesundheit.

    Vg. thomas

  4. Stephan Leiner

    Hallo Guido,

    die Gesundheitgeht nunmal vor.

    Wir müssen auch sehen das Hotel umzubuchen..

    Das ganze hat aber auch den vorteil, das wir dann wahrscheinlich doch schon am 4.10 aus dem Wasser können und nicht erst am 25.10.

    Am 19. ist bei uns zwar Arbeitsdienst angesagt (Anlagen raus) aber da muss man eben Prioritäten setzen….

    Am 18. werden wir mit großer wahrscheinlich auch dabeisein.

    Viele grüße

    Stephan und Katrin

  5. Tom & Moni

    Hi Guido,

    haben im Hanzehuis um Umbuchung gefragt….hoffentlich klappt das.
    Wir kommen auf jeden Fall und:

    die Webcam in St. Peter Port hat schöne Bilder von Carpe im beleuchteten Hafen
    geschickt. Haben dich auslaufen gesehen :-)) tolle Farbstimmung. Passte gerade
    zu unserer Aufstehzeit !

    bis denne

    Moni & Tom

  6. Volkmar

    hi Guido –

    ….“da gab´s letzte Woche schon ´nen Boot, das hat es auch nicht geschafft“… der Zoll
    ließ grüßen, die hatten 1 t Übergewicht für 75 Mill € auf dem Schwarzmarkt. Die sind wohl
    an den Haken genommen worden, deshalb Vorsicht. (kleiner Scherz zur Aufmunterung)
    Bis bald. „…. die waren wenigstens pünktlich “ – in England !
    Vau Vau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


         


Carpe Diem wird betreut von:

              Anzeige