Es geht ins Wasser … hoffentlich

Geschrieben am 10. März 2017 von

Am kommenden Donnerstag soll Carpe nach langem Winterschlaf endlich wieder ins Wasser kommen .. hoffentlich. Denn zuvor soll der neue Propeller montiert werden und auch ein neuer Unterwasseranstrich steht auf der to-do-Liste. Außerdem muss noch aufgeriggt werden, da ich über den Winter die Rollanlage habe kürzen lassen. Ich hoffe auch das haut alles soweit hin. Wer also in der Nähe ist also ruhig mal vorbeikommen und geschmierte Brote mitbringen :-). Die Kamera und auch die Drohne werde ich einpacken und berichten. Ahoi !

4 Kommentare zu Es geht ins Wasser … hoffentlich

  1. Cord Tepelmann

    Hallo Guido,

    wo wird gekrant? In Heiligenhafen?

    Viele Grüße nach Koblenz
    Cord Tepelmann

  2. Florian List

    Hallo Guido,

    mal interessehalber warum hast du die Rollanlage kürzen lassen?

    Grüße

    • Besan

      Um etwas mehr Spannung auf den Vorstag zu bekommen. Einen Spanner kann ich auf Carpe nämlich leider nicht verbauen. Gruss Guido

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


         


Carpe Diem wird betreut von:

              Anzeige